Zur Navigation springen...
Hilfe für diese Seite
Zum Seitenanfang springen...
Zur Navigation springen...

Aktuell


Für detaillierte Prognosen klicken Sie bitte auf ">>"


Auswertung der youpriboo-Prognose für die BL-Saison 2019/20

Marktwerttabelle der 1. Bundesliga

Bedenkt man, was alles in dieser turbulenten Saison passiert ist, dann war die Prognose von youpriboo vom 14.8.2019 für die Saison 2019/20 garnicht so schlecht. Den Meister haben wir zwar nicht richtig vorhergesagt - und auch nur einen Absteiger - aber auf die ersten sieben Plätze plazierten sich die Teams, die wir auch dort gesehen haben.

Der richtige Trend ...
Nun soll man sich nicht selbst auf die Schulter klopfen, zumal wir mit Schalke und Bremen zweimal völlig daneben lagen. Aber immerhin dauert eine Saison ja bekanntlich 34 Spieltage - und eine Saisonprognose ist dann halt genauso schwierig, wie eine Wettervorhersage für den kommenden Winter. Allerdings gibt es inzwischen echte Trends - und wenn man sich an diesen orientiert, liegt man garnicht so falsch.

Geld schießt doch Tore
Der stärkste Trend ist der, dass diejenigen Teams in der Tabelle weit vorne landen, die das meiste Geld investieren. Stellt man die Tabelle der teuersten Teams neben die Abschlusstabelle der Saison 2019/20, dann trifft die Prognose noch genauer. Lediglich Union Berlin und der FC Freiburg haben sich positiv gegen diesen Trend platziert. Und natürlich Schalke und Bremen im negativen Sinne.

Wie wird die nächste Saison ausgehen?
Corona führt mit großer Wahrscheinlichkeit zu einer noch größeren Abhängig zwischen dem Geld und der Platzierung. Danach dürfte die kommende Spielzeit etwa folgendes Bild aufweisen (Grafik zum Vergrößern anklicken). Dennoch wird es einige kleine Überraschungen geben - sei es, dass die Aufsteiger durch ihre Motivation besser als gedacht in die Liga einsteigen, oder Schalke und Bremen aus dem Desaster gelernt haben und gestärkt in die neue Spielzeit gehen. Schaun wir mal ...


Für detaillierte Prognosen klicken Sie bitte auf ">>"




fussballprognose

Gute Analysen sind die Basis für eine erfolgreiche Wette! Warum?

Weil die Quoten der Buchmacher, und die dahinter stehenden Wahrscheinlichkeiten so berechnet sind, dass sie den Gewinn des Buchmachers optimieren. Eigene Analysen und Prognosen machen daher den Unterschied für den Bundesliga Wett Tipp Experten

Und so gehen wir bei der Berechnung der Bundesliga Prognose vor

Wir haben die Wahrscheinlichkeiten für jedes der Spiele umfassend errechnet. Die Fussballvorhersagen für einen Heimsieg sowie einen Gästerfolg werden zudem differenzierter dargestellt. "1T" und "2T+" zeigen an, wie wahrscheinlich ein Sieg mit einem Tor Unterschied ist (z.B. also 1:0 oder 3:2) - und darüber hinaus mit zwei und mehr Toren (z.B. 3:1 oder 4:1).

Welche Aspekte werden für die Bundesliga Prognose berücksichtigt?

Alle Bundesligatipps werden wissenschaftlich analysiert und orientieren sich an den Stärken und Schwächen der Teams in der Offensive, der Defensive und dem Spielgeschehen. Wenn Sie die hinter den Wahrscheinlichkeiten stehenden Analysen der einzelnen Bundesliga-Mannschaften im Detail nachvollziehen möchten, klicken Sie in der Tabelle einfach auf das Trikot des gewünschten Teams. Hier zeigen wir Ihnen, welche Daten und Informationen in unseren Berechnungsmodellen einfließen.

Was bringen gute Bundesliga Tipps und Vorhersagen dem Sportwetter?

Erste einmal gute Orientierung. Nicht jeder kann die Wettquoten richtig deuten. Erst wenn diese in Wahrscheinlichkeiten umgerechnet werden, lassen sich bessere Informationen für Bundesligavorhersagen daraus ableiten. youpriboo ist genau das wichtig: Tendenzaussagen für Spieltausgänge. Vergleiche der Teams untereinander. Und daraus können Sie letztendlich Ihren individuellen Bundesliga Expertentipp erstellen.

Viel Spaß und Erfolg nun bei der Berechnung Ihrer eigenen Bundesliga Tipps und Prognosen!






Tabelle 34. Spieltag
Verein∅ P
Gegner
TP
1Bayern München45100:3282
2Bor. Dortmund4684:4169
3RB Leipzig4681:3766
4Bay. Leverkusen4661:4463
5Bor. M‘gladbach4666:4062
6TSG Hoffenheim4753:5352
7VfL Wolfsburg4748:4649
8SC Freiburg4748:4748
9Eintr. Frankfurt4758:6045
10Hertha BSC4748:5941
11Union Berlin4741:5741
12Schalke 044838:5839
13FSV Mainz 054844:6537
141. FC Köln4851:6936
15FC Augsburg4845:6336
16Werder Bremen4842:6931
17F. Düsseldorf4836:6730
18SC Paderborn4937:7420

Für eine Hintergrundanalyse klicken Sie direkt auf das entsprechende Team-Trikot



















Wer wird Deutscher Meister?


Sportwetten als Kapitalanlage?



Bundesliga-Spielplan nach Corona-Pause (PDF) zum Download



Erste Schritte bei Sportwetten